Herzlich Willkommen, bei „De Oude Pastorie“

BED & BREAKFAST, RESTAURANT & CHAVELIS. Alles unter einem Dach!

„De Oude Pastorie“ ist eines der bekanntesten Gebäude in Lisse, sowie in der Blumenzwiebelregion.
Erbaut wurde es im Jahre 1876, heute ist es denkmalgeschützt und wurde liebevoll restauriert.
Neben dem Bed&Breakfast finden Sie hier ebenfalls das Reintegrationsunternehmen „Work2Work“.

Das Gebäude zeichnet sich durch seine monumentale Erscheinung und den authentischen Altbaudetails aus, wie z.B. durch hohe Fenster/Buntglasfenster, der Deckenhöhe, geräumigen Zimmern und der schönen Terrasse im Garten. Durch die sehr zentrale Lage, die umfangreiche Nutzung und die charakteristische Optik des Gebäudes wird „De Oude Pastorie“ zu einem Unikat in der Dünen- und Blumenzwiebelregion.

In der Vergangenheit war „De Oude Pastorie“ im Besitz der Kirche und wurde vom Pfarrer und seiner Familie bewohnt. Nach 1952 wurde „De Oude Pastorie“ von der Kirche veräußert, aber der Name blieb. Später wurde eine Zahnarztpraxis eingerichtet und nach einem weiteren Verkauf, fand man einen Antiquitätenladen in dem Gebäude. Das Alte Pfarrhaus war somit immer ein Ort, an dem Gäste empfangen wurden. Diese Tradition möchten wir fortsetzen.

Wir heißen Sie herzlich willkommen bei „De Oude Pastorie“ in Lisse.